Crossgolf, Urbangolf, X-Golf


Crossgolf wird auch als X-Golf bzw. Urbangolf bezeichnet und ist eine Abwandlung des klassischen Golf. Crossgolf wird jedoch nicht auf normalen Golfplätzen gespielt, sondern in Industriebrachen, Städten und Wiesenflächen oder verlassenen Tagebaugebieten.

Der Einstieg ins Crossgolf ist deutlich leichter wie in den Golfsport, da nur wenige Ausrüstungsgegenstände gebraucht werden. Meist ein Eisen (Eisen 7 oder 8) mit einem robusten Stahlschaft und ein Holz/Driver (ebenfalls unüblicherweise mit Stahlschaft). In den letzten Jahren gibt es immer mehr Anbieter spezieller Crossgolfschläger. Das A und O des richtigen Crossgolfschl?gers ist eine hohe Robustheit. Dazu noch ein paar günstige Golfbälle, die als Second-Chance oder Lakeballs bezeichnet werden und fertig ist die Crossgolfausrüstung.

Im Crossgolf hat sich darüber hinaus eine kleine aber feine Turnierszene entwickelt. Bekannte Events sind:

    - Crossgolf Portal Open
    - Firegolfer Crossgolf Open
    - Natural Born Golfers Events



Bewertung: 
0
No votes yet