Mitgliedschaft im Golfclub

DGV Mitgliedsausweis

Für den Durchschnittsverdiener ist der Beitritt in einen Golfclub eine größere finanzielle Entscheidung. Die Kosten für eine Mitgliedschaft im Golfclub reichen von ca. 400 Euro bis hin zu 2000 Euro und mehr im Jahr.
Oft wird zudem auch eine einmalige Aufnahmegebühr in der Größenordnung von ca. 1000-1500 Euro fällig. In jedem Fall ist der Beitritt in einen Golfclub eine wohlüberlegte Entscheidung wert. Bei einem Jahresbeitrag von 1000 Euro könnte man beispielsweise stattdessen 16 mal im Jahr bei einer Greenfee von 50 Euro spielen, wenn man ca. 200 Euro für eine Fernmitgliedschaft gezahlt hat.

Aber oft geht es um mehr als sachliche Beitragsrechnung. Das Gemeinschaftsgefühl und die Clubzugehöhrigkeit stehen oft und zurecht im Vordergrund. Bevor man jedoch vorschnell eine Mitgliedschaft abschließt, raten wir den Platz zu testen und eventuell auch eine Trainerstunde beim PRO zu nehmen, wenn dies auch später geplant ist.



Bewertung: 
0
No votes yet